Blog

                    Sneaker Blog
SNEAKERS TRENDS 2018. WAS WIRD IN DIESEM JAHR "HOT"?

SNEAKERS TRENDS 2018. WAS WIRD IN DIESEM JAHR "HOT"?

23/01/2018
Mit unseren Lieblings-Sneakers beginnen wir ein neues Jahr. und die Popularität dieser Schuhe geht immer noch nicht weg.  Im Gegenteil: Sportliches, universelles Schuhwerk ist besser denn je. Wie in solchen Fällen üblich, ändern sich jedoch allgemeine Trends. Was wird im neuen Jahr in Mode sein? Schauen Sie sich unsere Vorhersage von Sneakers Trends 2018 an!

SNEAKERS: Mode über Sport



Statistiken sagen, dass 75% der Sneakers in den Vereinigten Staaten wegen der Ästhetik gekauft werden. Dies sind Optionen, die für die Stilisierung und nicht für sportliche Aktivitäten verwendet werden. Turnschuhe haben einen langen Weg zurückgelegt - zunächst für körperliche Aktivität gedacht, jetzt sind sie ein bestimmender Faktor für Mode. Dieser Trend wird sich sicherlich auch im neuen Jahr fortsetzen. 
Man kann jedoch erwarten, dass Modelle, die ausschließlich Sportlern gewidmet sind - im Stil von Reebok Instapump Fury, und solche, die universeller sind.





Sneakers auf Plattformen



Die Mode für Sportschuhe auf der Plattform ist zurück. Die zeitgenössischen Versionen sind viel schlanker als die der 90er Jahre, und wir können davon ausgehen, dass ihre Popularität im Jahr 2018 zunehmen wird, denn sie ist eine sehr bequeme Lösung für Frauen, die Wert auf universelles Schuhwerk legen. Die besten Sneaker auf den Plattformen werden in alltäglichen Stylisierungen funktionieren, aber sie werden auch mit eleganten Röcken und Kleidern gut aussehen. Ihr zusätzlicher Vorteil ist, dass sie optisch die Beine verlängern und die Figur schlanker machen. Es ist schwierig, solchen Vorteilen zu widerstehen. Ein gutes Beispiel ist der Puma x Fenty Rihanna Clyed Creeper Wildleder Suede.


Normcore und zurück in die Vergangenheit




Turnschuhe, die einst als nicht sehr schön galten, sind wiedergeboren. Das Jahr 2018 ist eine großartige Rückkehr von Modellen aus den 90ern und 2000ern, die oft im zeitgenössischen Fernsehen zu sehen sind und heute oft verspottet werden. Ungeschicklichkeit, verbreiterte Oberflächen und scheinbare Nachlässigkeit sind wieder in Mode. Alles wegen der Popularität von "normal sein". Normcore zeigt Unkenntnis über Trends, die Abneigung, sich von anderen abzuheben, die Wahl einer praktischen Garderobe ohne besondere Merkmale. Die Rückkehr von Retro-Sneakern und die Mode für "normal sein" treffen sich irgendwo in der Mitte und schaffen einen der paradoxsten erkennbaren Trends dieses Jahres und spiegeln sich sogar im Modell New Balance WL999WM wieder.


Klassik immer in Preis



Mode für "Normalität" führt zur Beliebtheit klassischer Sneaker. Dies ist einer der konstantesten Trends in der Welt der Schuhe. Obwohl sich Sportschuhe von Monat zu Monat entwickeln, bleiben einige Dinge unverändert. Zum Beispiel sieht der gute Ruf von SuperstarConverse Chuck Taylor All Star und Vans im Schachbrett so aus. Diese und ähnliche Modelle sind eine zeitlose Investition, so dass Sie 2018 mehr davon sehen können.


Glitter und Regenbogen



Um die Vielfalt der Trends in der Welt der Sneaker hervorzuheben, werde ich Mode für allgegenwärtige Glitzer- und Regenbogenmuster erwähnen. Vor allem bei Schuhen für Frauen machen sich diese beiden Eigenschaften im neuen Jahr bemerkbar. Auf der einen Seite werden Sneaker 2018 verschiedene Farben kombinieren - nicht unbedingt passend - auf der anderen Seite erzeugen sie oft bunte Wellen auf dem Muster des Regenbogens: an den Seiten oder auf der Rückseite des Schuhs. Sohlen werden auch mit mehrfarbigen Streifen gefärbt. Einige Sneaker in allen Farben des Regenbogens "glänzen" ebenfalls. Glitter wird alle ihre Oberflächen oder ausgewählte Elemente verzieren, wie im Puma Basket Heart Glitter. Diese Lösung ist für diejenigen, die, anders als Normcore, in der Stadt wahrgenommen werden wollen.



Pastelle und ausgewogene Töne



Obwohl die Farben im Jahr 2018 viele sein werden und sich oft auf dem Schuh mit scheinbar ungeeigneten Farben treffen, werden sie eher in gedämpften Farbtönen gehalten. Es ist eitel in den neuen Tendenzen, nach kürzlich modischen Seladons, hellen Orangen und Gelbs zu suchen. In diesem Jahr dominieren Pastellfarben: Graublau, Mint und vor allem Puderrosa, was viele sehr beliebt macht. Manche sagen sogar, „pink is the new white” - Pinkfarbene Farbtöne können das Universalweiß im Jahr 2018 effektiv ersetzen. Andere fügen dieser Vorhersage, die eine Chance auf Ruhm und Farbe des Jahres hat, Violett hinzu. Die klassischen Schuhe - Vans und einige Versionen von adidas Originals - Pharrell Williams Tennis Hu werden sich bewähren.



Es scheint, dass Sie im neuen Jahr wahrscheinlich Schuhe aus Materialien sehen werden, die nicht unbedingt mit Schuhen verwandt sind. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie auf der Straße Ihrer Stadt Kord, Jeans oder Spitze auf Sneakers sehen können. Solche Lösungen scheinen sehr unpraktisch zu sein, aber sie können als Schuhe funktionieren - zum Beispiel für ein Büro. Sie werden auch auf übertrieben große Schleife und stark exponierte Schnürsenkel treffen, wie im letzten Jahr.

Neues Jahr - neue Sneakers oder so etwas. Wenn Sie sich für ein Modell entscheiden, denken Sie daran, worauf Sie 2018 achten müssen! Siehe auch Neuheit in SneakerStudio und dem Tab "Coming soon"!!

Enjoy!
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel